Skip to main content
Das "andere" Gesicht

Das Wetter in den Lenormandkarten

Mit dieser Methode können Sie schon heute ermitteln, ob Sie den Regenschirm und Gummistiefel einpacken oder ob Sie die teuren Eintritts-Karten für ein Rockkonzert unter freiem Himmel besser für einen Restaurant-Besuch ausgeben sollten.

Anmerkung zu den Einzelbedeutungen

Bitte bedenken Sie, dass Sie die einzelnen Karten entsprechend der Jahreszeit angleichen müssen, sofern nicht direkt in der Beschreibung darauf hingewiesen wird. Wenn Sie zum Beispiel im Winter nach dem Wetter fragen und die Nr. 1 „Der Reiter“ ziehen (Deutung: angenehme Temperaturen, leichter Wind, leicht bewölkt bis sonnig), dann sind die „angenehmen“ Temperaturen entsprechend der Jahreszeit zu betrachten. „Angenehm“ für einen Winter ja, aber eben logischerweise keine Sommertemperaturen.

Einzelbedeutungen

Nr. 1 Der Reiter

Wie wird der Tag:
Angenehme Temperaturen, leichter Wind, leicht bewölkt bis sonnig

Wie werden die Ferien:
Durch die Bank gutes Wetter, wenig Niederschlag (auch Schnee)

Nr. 2 Der Klee

Wie wird der Tag:
Morgen-Tau, etwas frischer, aber sonnig

Wie werden die Ferien:
Sehr gutes Wetter, keine Einschränkungen! (Im Winter wenig Schneefall, aber Frost)

Nr. 3 Das Schiff

Wie wird der Tag:
Kühle Brise, etwas Nieselregen am Morgen, klart später auf, es bleibt frisch

Wie werden die Ferien:
Größtenteils wird das Wetter gut – es gibt eine gesunde Mischung aus überwiegend Sonnenschein und akzeptablen Niederschlag.

Nr. 4 Das Haus

Wie wird der Tag:
Windig, bedeckt, nicht richtig kalt, aber ungemütlich

Wie werden die Ferien:
Abwechslungsreich – mit Sonnenschein, Niederschlag, Wärme, Kälte, Wind, Gewitter etc. (im Winter dann Schneesturm).

Nr. 5 Der Baum

Wie wird der Tag:
Kaum Wind, Sonne kommt nicht durch, kühlere Temperaturen, Morgen-Nebel/Tau

Wie werden die Ferien:
Kühl, ungemütlich und unbeständig – sehr durchwachsen

Nr. 6 Die Wolken

Wie wird der Tag:
Stürmisch und regnerisch, nasskalt und kühl, bedeckt und ungemütlich

Wie werden die Ferien:
Viel Regen (im Winter Schnee), wenig Aufklarung und es ist frisch

Nr. 7 Die Schlange

Wie wird der Tag:
Launisches Wetter, Regen und Wolken wechseln sich mit Sonne ab

Wie werden die Ferien:
Auf der ganzen Linie Unbeständigkeit

Nr. 8 Der Sarg

Wie wird der Tag:
Gewitter, Hagel, Sturm – Weltuntergangsstimmung

Wie werden die Ferien:
Das wird ein heftiger Reinfall – Wetter komplett anders als erwartet

 Nr. 9 Die Blumen

Wie wird der Tag:
Frühlingshaft, warme Temperaturen, leichter Wind, sonnig

 Wie werden die Ferien:
Frühling, Sommer oder Herbst sehr schön, im Winter zu warm

Nr. 10 Die Sense

Wie wird der Tag:
Tagsüber relativ warm, abends und nachts kühl, Morgen-Tau, sonnig, leichte Brise

Wie werden die Ferien:
Überraschend gutes Urlaubswetter!

Nr. 11 Die Rute

Wie wird der Tag:
Strömender Regen, windstill, trotzdem relativ angenehme Temperaturen

Wie werden die Ferien:
Man ärgert sich, dass man weggefahren ist/wird

Nr. 12 Die Eulen

Wie wird der Tag:
Dauerregen, windstill, nasskalt

Wie werden die Ferien:
Es ist keine Entspannung angesagt, weil das Wetter unbeständig ist

 Nr. 13 Das Kind

Wie wird der Tag:
Herrliches Wetter! Es weht ein laues Lüftchen, es ist angenehm w, die Sonne scheint

Wie werden die Ferien:
Optimale Bedingungen vor Ort sind zu erwarten!

Nr. 14 Der Fuchs

Wie wird der Tag:
Es ist etwas kühler, trocken, etwas Wind und die Sonne kommt hier und da mal durch

Wie werden die Ferien:
Es könnte schlechter sein – durchschnittlich gut

Nr. 15 Der Bär

Wie wird der Tag:
Es wird kühler, bleibt aber trocken, der Himmel ist bedeckt

Wie werden die Ferien:
Leider wenig Sonnenschein, ansonsten ganz OK

Nr. 16 Die Sterne

Wie wird der Tag:
Kein Wind, dafür aber leichter Regen und relativ warm

Wie werden die Ferien:
Super! Alles in allem so wie man es sich vorstellt!

Nr. 17 Die Störche

Wie wird der Tag:
Unbeständiges und launisches Wetter, kühl, teilweise sonnig, windig

Wie werden die Ferien:
Am Tag ist es zum Teil recht gut, aber ansonsten eher durchwachsen – im Winter viel Schnee

Nr. 18 Der Hund

Wie wird der Tag:
Sonnig warm, etwas schwül, windstill

Wie werden die Ferien:
Freundlich und angenehm

Nr. 19 Der Turm

Wie wird der Tag:
Herrlicher Sonnenschein, angenehme Temperaturen, laues Lüftchen, blauer Himmel

Wie werden die Ferien:
Große Hitze im Sommer/Frühling, große Kälte im Winter/Herbst – sehr trockene Luft!

Nr. 20 Der Park

Wie wird der Tag:
Sommerfrische – gut aus zu halten!

Wie werden die Ferien:
Man sitzt nicht zu Hause, weil das Wetter zu täglichen Unternehmungen animiert

Nr. 21 Der Berg

Wie wird der Tag:
Morgens noch akzeptabel, frischt aber am Nachmittag bis zum Abend heftig auf – Unwettergefahr!

Wie werden die Ferien:
Zu kalt für die Jahreszeit, man kann sich draußen aufhalten, muss sich aber sehr warm anziehen

Nr. 22 Die Wege

Wie wird der Tag:
Sonnenschein, etwas zu heiß, laues Lüftchen, blauer Himmel, wenig Wolken

Wie werden die Ferien:
Einladendes Wetter für Aktivitäten im Freien

Nr. 23 Die Mäuse

Wie wird der Tag:
Es regnet „junge Hunde“ (im Winter Schneeregen), es ist ungemütlich kalt, der Himmel ist bedeckt, wenig Wind

Wie werden die Ferien:
Ein ziemlicher Reinfall!

Nr. 24 Das Herz

Wie wird der Tag:
Sonnig und heiß im Sommer, sonnig und kalt im Winter, wenig Wind, kaum Niederschlag

Wie werden die Ferien:
Unvergesslicher Urlaub, weil das Wetter mal so richtig mitmacht!

Nr. 25 Der Ring

Wie wird der Tag:
Tagsüber gut, nachts bedeckt, ggf. etwas Niederschlag, kaum Wind

Wie werden die Ferien:
Bunte Mischung, so wie man es braucht!

Nr. 26 Das Buch

Wie wird der Tag:
Mit dieser Karte (das Buch) leider nicht zu kalkulieren (es bleibt geheim)

Wie werden die Ferien:
Siehe unter „wie wird der Tag“, aber es ist davon auszugehen, dass es überraschend Ihren Bedürfnissen hin angepasst ist

Nr. 27 Der Brief

Wie wird der Tag:
Von allem etwas: Sonne, Wind, Niederschlag etc.

Wie werden die Ferien:
Das Wetter wird durchwachsen bis gut

Nr. 28 Die Dame

Wie wird der Tag:
Sehr launischer Tag, dennoch versucht sich die Sonne hier und da zu zeigen, Niederschlag ist möglich (je nach Jahreszeit Regen/Schneeregen/Hagel)

Wie werden die Ferien:
Es könnte besser sein, man arrangiert sich aber mit den Gegebenheiten

Nr. 29 Der Herr

Wie wird der Tag:
Sonne, leichte Wärme am Tag, Niederschlag und Kälte in der Nacht

Wie werden die Ferien:
Erste Frühlingsboten sind unterwegs, Ferien werden überraschend angenehm

Nr. 30 Die Lilie

Wie wird der Tag:
Für die Jahreszeit zu kühl, auf alle Fälle Niederschlag, klart abends auf

Wie werden die Ferien:
Es gibt sehr viel Schnee (je nach Jahreszeit auch Eisregen oder Regen etc.) im Winter. Trotzdem lässt man sich die Laune nicht verderben.

Nr. 31 Die Sonne

Wie wird der Tag:
Viel Sonne, angenehme (heiße) Temperaturen, laues Lüftchen, blauer Himmel

Wie werden die Ferien:
Sonne, tolle Temperaturen, kein Niederschlag

Nr. 32 Der Mond

Wie wird der Tag:
Schwülwarm (oder zu warm für Winter etc.), vielleicht am Abend etwas Niederschlag

Wie werden die Ferien:
Wetter könnte den Kreislauf belasten – es herrschen Extrem-Werte

Nr. 33 Der Schlüssel

Wie wird der Tag:
Sonne und Wolken wechseln sich ab, kein Niederschlag, Temperaturen sind ok

Wie werden die Ferien:
Solides Wetter – nicht richtig kalt oder warm, Niederschlag gelegentlich

Nr. 34 Die Fische

Wie wird der Tag:
Weltuntergangsstimmung – es regnet wie aus Eimern – mäßige Temperaturen entsprechend der Jahreszeit

Wie werden die Ferien:
Der Urlaub fällt quasi ins Wasser – Sie lassen sich aber die Laune nicht verderben

Nr. 35 Der Anker

Wie wird der Tag:
Im Wechsel Sonne und Wolken, wenig Niederschlag, Temperaturen sind ok, auffrischender Wind

Wie werden die Ferien:
Es ist zum Aushalten, gute Mischung für abwechslungsreichen Urlaub. Gutes und weniger gutes Wetter wechseln sich ab.

Nr. 36 Das Kreuz

Wie wird der Tag:
Auf der ganzen Linie schlecht.

Wie werden die Ferien:
Das Wetter während der Urlaubszeit können Sie vergessen

Methode I: Karte ziehen

Die einfachste Methode, um eine allgemeine Tages-Wetter-Prognose zu ermitteln ist die Variante der Ziehung. Mischen Sie dabei ganz einfach die Karten solange Sie wollen, fächern diese dann verdeckt auf den Tisch aus und ziehen eine Karte mit der linken Hand. Das Ergebnis können Sie dann unter den Einzelbedeutungen ablesen.

Methode II: Karten vorher rauslegen

Wenn Sie für einen bestimmten Anlass das Wetter ermitteln wollen, so sollten Sie aus Ihrem Kartenstapel entsprechende Karten heraus legen.

Beispiele:

Rendezvous privat: Herz – Haus, öffentlich: Herz – Park

Grillparty Nachbarschaft: Hund – Haus – Park

Reise in den Süden: Schiff – Sonne

Winterreise: Lilie – Berg – Schiff

Open-Air-Konzert: Rute – Sterne – Park

Sportveranstaltung: Reiter – Park

usw.

Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Nehmen Sie die Karten heraus, die für Sie stimmig erscheinen und fahren Sie dann wie unter „Methode I“ fort: mischen, ausfächern, eine Karte ziehen, Ergebnis ablesen.

Methode III: das Wetter im großen Kartebild

Wenn Sie schon das Kartenbild ausgelegt haben und hier wissen wollen, wie das Wetter wird, so sollten Sie rund um die Themenkarte schauen. Wollen Sie vielleicht zu einem Sport-Ereignis, dann gucken Sie, welche eindeutige Karte (Beispiel Wolke/negativ oder Sarg/negativ oder Sonne/positiv) zu Park und Reiter liegen, bzw. versuchen Sie bei mehreren Karten dann einen Trend zu erkennen. Liegen zum Beispiel Sonne – Blume – Klee und Haus dabei, dann können Sie davon ausgehen, dass das Wetter sehr gut wird.

Quelle: Wie wird das Wetter, Lizenzbedingung