Ähnliche Beiträge per Plugin

Ich hab ein Plugin installiert, das anhand der Schlagwörter ähnliche Beiträge anzeigen kann. Woher das Plugin kommt, werde ich später noch hinzuschreiben, jetzt erstmal ein Testeintrag…

Ich hoffe das es funktioniert und auch ähnliche Einträge angezeigt werden.
Denn damit es auch angezeigt werden kann, sollen ja auch Einträge vorhanden sein *ggg*
Also erstelle ich jetzt einfach einen Eintrag und bin mal gespannt, ob es funktioniert.

Nachtrag:
Ja, anhand des Tag-Code-Schnipsels (der Autor dieses Plugins möge mir verzeihen) ist es gelungen. Und wenn ich die Struktur von php richtig verstanden habe, dann wage ich mich an das große „Code-Ding“ heran. Bis dahin kann man nun unter dem jeweiligem Eintrag dazugehörige finden, die dieselben Schlagwörter benutzen. Immerhin…

Wer hat´s erfunden? Nein, nicht Ricola, sondern dieser Experte: Klick-mich

°Minja°

Ich bin 47 Jahre, Sternzeichen Fische mit Aszendent Krebs und dem Merkur im Wassermann... Na, dies interessiert Dich wahrscheinlich weniger... Ich bin Kartenlegerin und trage in verschiedenen Energiesystemen den Titel "Reikimeisterin/lehrerin".

2 Gedanken zu „Ähnliche Beiträge per Plugin

  1. Na, das ist ein Ding :schockiert:
    nun habe ich eine LivePrieview-Ansicht dort plaziert bekommen, wo ich sie haben wollte :freu2: auch die Smileys werden unterhalb des Kommentarfeldes angezeigt. Aber: das gesamte „Anzeigefeld/paket“ ist um etliches an freiem Platz unterhalb der existierenden Kommentare angeordnet :motz: . Man muss die Seite runterscrollen, um alles im Gesamten sehen zu können. Und ich finde keine Stelle :ups: an der ich es abändern kann… :wallbash: :hilfe:

  2. :heul: :heul: Ich weiss nicht, wo der Fehler liegt, die Vorschau des Kommentartextes wird viel zu tief angezeigt. Irgendwo hab ich etwas übersehen :wallbash:
    Fragt sich nur wo…
    Aber ich werde diesen „Fehler“ schon finden, da bin ich mir sicher. Die Leutz sollen tippen und sofort sehen, wie es aussieht, und nicht erst runterscrollen müssen… :hilfe:
    Ich werde mich wohl bei Frank Bültge wieder „schlauer“ lesen müssen :lol:

Kommentar verfassen